FERTIGHAUSTRÄUME

Das Magazin FERTIGHAUSTRÄUME ist seit mehr als 20 Jahren – genau seit 1994 – ein verlässlicher und kompetenter Partner für all jene, die sich den Traum vom eigenen Haus realisieren möchten und in der spannenden Zeit des Planens und Suchens gar nicht genug Informationen über die Hersteller, über das Bauen und Wohnen bekommen können.

FERTIGHAUSTRÄUME hat all diese Informationen im Magazin und hier auf der Homepage zusammengefasst. Herzstück ist die Übersicht über Österreichs schönste Fertighäuser – mit Grundrissen, Detailinfos, Gütezeichen und Preisen, damit Sie vergleichen können und ganz sicher zu Ihrem Traumhaus finden!


Fertighausträume Magazin-Cover 2016/17
Die nächste Dimension
Die Blaue Lagune baut um und geht mit Showrooms, verschiedenen Themenwelten und sogar einem eigenen Hotel völlig neue Wege.
Häuser mit Hanfdämmung
Als erste europäische Fertighausmarke setzt Zenker Hanf als Standardmaterial für die Fassaden-und Innendämmung ein.
Griffner: Neues Musterhaus
Familienfreundliches Wohnen unter einem Dach: Dass das geht, zeigt Griffner in der Blauen Lagune mit dem neuen Musterhaus "Classic".
HAUS & BAU in Ried
Die größte Baumesse im Herbst, die HAUS & BAU in Ried im Innkreis, lockte einmal mehr Tausende Interessierte in das Messegelände.
Vorteilswochen bei Haas
Der steirische Fertighaus-Anbieter Haas bietet seinen Kunden jetzt bis zu 15.000 Euro Preisvorteil beim Kauf eines Haas-Hauses.
Recyceln statt Wegwerfen
Der Fertighaushersteller VARIO-HAUS sagt der Wegwerfkultur mit einem neuen Abfallmanagementsystem den Kampf an.
Fertighäuser werden mobil
Von den Menschen wird Flexibilität erwartet. Klar, dass die Menschen das auch immer öfter von ihren Häusern verlangen!
Lumar baut "60th Collection"
Der slowenische Marktführer Lumar realisiert Ari Griffners "60th Collection". Zum Start gibt es für die Häuser enorme Preisvorteile.
Präsentiert von Raiffeisen
Bei der Finanzierung eines Hauses sind kreative und individuelle Lösungen gefragt. Die Berater von Raiffeisen haben sie.
Innovation von Haas
Das einzigartige Konzept der ROOFBOX ermöglicht die Errichtung von neuer Wohnfläche und die thermische Dachsanierung in einem Schritt.
Einmal geht's noch!
Die Fertighausbranche hat die Generation der über 50-Jährigen entdeckt: Viele „Best Ager“ stürzen sich noch einmal ins Abenteuer Bauen.
Zeitfaktor entscheidet
KR Dir. Roland Suter, Präsident des Österreichischen Fertighausverbandes, über die Zukunft der Branche und den Boom beim Objektbau.