FERTIGHAUSTRÄUME

Blaue Lagune: Viele neue Aussteller für das Bauzentrum

Willkommen in der Wirklichkeit: Nach Lockdown und geringen Infektionszahlen steigen die COVID-19-Erkrankungen wieder, die Maskenpflicht kommt schrittweise zurück. Mit weiteren Restriktionen, wie etwa für Veranstaltungen oder Messen, ist jederzeit zu rechnen. Bei der Suche nach planungssicheren, erfolgsversprechenden und zukunftstauglichen Vertriebs-Konzepten kann jedoch geholfen werden...

Sie alle haben sich bereits für das neue Bauzentrum entschieden.

Dosierte Frequenz statt Besuchermassen, ganzjährige Öffnung statt punktuellem ressourcenintensiven Messeauftritt, hohes Interesse seitens aller Zielgruppen und potentieller Besucher - insbesondere mit Blick durch die "Corona-Brille" erweist sich das neue Bauzentrum der Blauen Lagune als perfekter Vertriebsweg der Zukunft. Es bietet Ausstellern aus der Bauprodukte- und Energietechnikindustrie sowie Ausstattungs-, Einrichtungs- und Immobilienbranche eine pandemie-resistente und nachhaltige Alternative zu bisherigen Konzepten: Das Zusammenspiel aller Player rund um Bau, Sanierung, Ausstattung und Bemusterung sowie Immobilien an einem zentralen Ort überzeugt auch immer mehr Top-Unternehmen.

Viele Unternehmen erkennen die vielfältigen Möglichkeiten sowohl im B2B- als auch B2C-Bereich, die ihnen das Bauzentrum eröffnet. Ob eigener Showroom oder Themenzentrum, je nach Anforderung und Positionierung ist es die ideale krisenfeste Präsentationsbühne der Zukunft mit enormem Mehrwert für alle Beteiligten. Geplante Eröffnung: 2021.

Das neue Bauzentrum - zwei Fliegen mit einer Klappe

Die Pandemie hat die Bedürfnisse aller Zielgruppen verändert: Konsumenten wünschen sich durch die viele Zeit daheim ein schöneres, besser ausgestattetes Zuhause. Ein vielsagendes Beispiel zur Veranschaulichung: HotSpring Whirlpools konnte im ersten Halbjahr 2020 seine Umsätze in Österreich massiv erhöhen, am Standort Blaue Lagune betrug die Steigerung sagenhafte 280 Prozent im Vergleich zum Vorjahr! 

Aussteller erkennen den Mehrwert des innovativen Konzeptes, und die hohe Qualität des Standortes überzeugt sogar Unternehmen, die bereits Niederlassungen in der Umgebung betreiben.

Große nationale und internationale Unternehmen mit bekannten Marken wie die Kirchdorfer Gruppe mit Kammel, MABA und TIBA, Legrand mit biticino und Netatmo, MTF mit Samsung, HotSpring, Petschenig glastec, Sanitär Heinze oder im Einrichtungsbereich Breitschopf Küchen werden diese neue Vertriebsbühne bestens für sich nutzen. Hinzu kommen fachspezifische Nischenanbieter wie etwa Ameso (Digital Signage), Housebook (Digitale Baudokumentation) oder Living Lounge (Innenarchitektur), die sich im neuen Bauzentrum entsprechend präsentieren werden.

Ein eigenes Gebäude ist allen Themen rund um die Immobilie gewidmet. Mit Spiegelfeld Immobilien ist bereits eines der renommiertesten Unternehmen der Branche auf der Ausstellerliste. Mit WISAG, Rowalt und der G4S Secure Solutions (vormals Group4) sind gleich drei Unternehmen aus dem Bereich Facility Management vor Ort.

#EineInnovationfürEuropa 

Die Blaue Lagune entwickelt sich im Rahmen der nächsten Dimension zur zukunftsorientierten Ausstellungs-, Beratungs-, Informations- und Event-Plattform rund um alle Bereiche des Bauens, der Sanierung, der Modernisierung, der Ausstattung und Bemusterung sowie zum Präsentations- und Dienstleistungszentrum rund um Immobilien. So wird aus der Blauen Lagune eine für Europa einzigartige Drehscheibe für das "Bauen der Zukunft" und zentraler Treffpunkt für alle, die mit Architektur und Bauplanung, Bau, Sanierung, Modernisierung, Ausstattung, Wohnen und Immobilien im weitesten Sinn zu tun haben. Die Eröffnung des Bauzentrums als erster Teil der "nächsten Dimension" ist für 2021 geplant.

BLAUE LAGUNE 

Ausstellungszentrum: A-2351 Wiener Neudorf, A2 Südautobahn, Abfahrt Mödling/SCS

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10 bis 18 Uhr 

Sonn- und Feiertag geschlossen, Eintritt frei

Info-Telefon vor Ort: +43 2236 64 199

Kontakt Verwaltung: Mariahilfer Straße 84, A-1070 Wien, Tel.: +43 1 526 11 03, E-Mail: office‎ [at] ‎blauelagune [punkt] at

Blaue Lagune und Bauzentrum im Web